Total entspannte Höhe – 70. Amavox-Beitrag

Foto: Sepp Köppel

So sieht das mĂŒhelose hohe “C” aus.

Liebe unterschĂ€tzte Stimme! Wie auf diesem Bild wunderbar zu erkennen, ist der Kiefer und die Zunge bei hohen Tönen entspannt. Das „Stirnrunzeln“-„Denker-Sixpack“ oder das “nach oben Schauen” haben keinen positiven Einfluss auf das Singen von hohen Tönen. Im Gegenteil: Sie stören die richtige Koordination. Pavarotti: „Auf dem hohen c bin ich total entspannt- Ich weine einfach auf der Tonhöhe“

Übung: “UÄ” auf der Rossini-Skala 1-3-5-8-10-12-11-9-7-5-4-2-1 Zunge raus und wie ein Baby auf der genauen Tonhöhe „weinen“- Der Grund fĂŒr Höhenprobleme ist meist die angespannte „Digastricus“-Muskulatur: 

Lösen Sie ihre Stimmbremse! 

Mehr zur therapeutischen Hochleistungsstimmbildung AMAVOX©

Dieser Beitrag ist die 70. Lerneinheit meines kostenlosen Online-Gesangskurses.

www.sologesang.com und www.amavox.net